Geld verdienen im Internet

Nachrichten, Hinweise und Anregungen wie man im Internet Geld verdienen kann

Linkbuilding

Um einige meiner Seiten wieder einmal etwas zu stärken, musste ich mir Gedanken über das Linkbuilding machen. Linkbuilding ist ja eigentlich eine sehr kraft und zeitaufwendige Arbeit. Daher, so plante ich, wäre es gut diese Tätigkeit auszulagern und auf Erfolgsbasis extern zu vergeben.

Ich schaltete mehrere Stellenanzeigen in nicht gerade unbekannten Tages und Wochenzeitungen. “Nebenberufliche Heimarbeit auf Erfolgsbasis”, so wollte ich auf meine freie Stelle aufmerksam machen. Die Resonanz war eher bescheiden. Nur wenige eMails fanden sich in meinem Postfach wieder. Nachdem ich den wenigen Interessierten dann die Details der Tätigkeit erklärt hatte, war die Resonanz gleich Null. Ich kam nicht einmal dazu die Bewerber über ihre Gehaltsvorstellungen zu fragen. Die Arbeit des Linkbuilders scheint eine sehr unattraktive Tätigkeit am Arbeitsmarkt zu sein. So jedenfalls mein Eindruck nach diesem Versuch einen Mitarbeiter zu gewinnen.

Ich begann nun diverse Intertnetforen nach Linkbuildnern oder sogenannten Linkbuilding Agenturen abzugrasen. Hier bekam ich auch einige Angebote zu günstigen Preisen. Hochwertige Links darf man sich dabei aber keine erwarten. Die Preise von Linkbuilding Agenturen welche hochwertige Links versprechen sind jenseits von gut und böse, sodass auch diese nicht in Betracht gezogen wurden.

Nun habe ich mich entschlossen die hochwertigen Links selber zu suchen, und den Rest von selbstständigen Linkbuildern machen zu lassen. Das klappt bisher eigentlich ganz gut und ich werde es nun so belassen.

Eine andere Möglichkeit wäre wohl nur jemanden fix Vollzeit einzustellen. Hier dürfte man ja kein Problem haben jemanden zu finden, doch bei den Kosten wären dann auch wieder die professionellen Linkbuilding Agenturen eine Option. Doch diese Fragen stellen sich derzeit für mich nicht. Fix Angestelle kann und will ich mir derzeit nicht leisten. Ausserdem kann man auch selber viel alleine machen, wenn man die Zeit dazu findet. So investiere ich das Geld besser in neue Domains, Projekte, Bilder und professionellen Texten.


Backlink Checker: Linktauschpartner überprüfen

Der aktuelle Monat März war gestern Abend noch nicht zu Ende, als meine Adsense Einnahmen wieder einmal einen neuen Rekord angezeigt haben, und zugleich eine neue magische Einkommensgrenze überschritten wurde. Untätig blieb man aber trotzdem nicht. Man denkt nicht einmal daran sich auf diesen Erfolg auszuruhen. Da ich privat voll gefordert wurde, musste ich meine […]

weiterlesen »


Adsense Klickvergütung: ein kleiner Vergleich

Meine Adsense Einnahmen gingen im Februar leicht zurück. Im Vergleich zu den Monaten davor kann man sie aber als stabil betrachten. Grosse Überraschungen gab es dabei aber keine. Einzig die Nachrichtenseite konnte sich stark verbessern. Grund dafür lag wohl in der Aufstockung der Werbeflächen. Mal sehen wie sich das weiterentwickelt. Die deutschsprachigen Tourismusseiten über österreichische […]

weiterlesen »


Adsense Rekord Einnahmen in der Finanzkrise

Die neuen Adsense Einnahmen starteten im neuen Jahr grandios. Von der Finanzkrise konnte ich bei diesem Ergebnis nichts mehr merken. Gegenüber dem Dezember wurde der Gewinn verdoppelt, und ein neuer absoluter Rekord aufgestellt. Die Basis dieses Erfolges bildeten wieder einmal, wie könnte es anders sein, meine Internetseiten im Finanzbereich. Ein neues Projekt in diesem Sektor […]

weiterlesen »


Adsense Einnahmen am Boden

Meine wichtigste Adsense Einnahmequelle scheint sich nach den wüsten Hackerangriffen im vergangenen Monat wieder zu erholen. Die Besucher über Google sind in den letzten Wochen völlig weggeblieben. Jetzt kommen sie wieder, und die Seite ist auf den gewohnt guten Google Plazierungen. Damit das so bleibt habe ich ein neues Sicherheitskonzept ausgearbeitet, welches dauerhaft und konsequent […]

weiterlesen »


Weihnachtsgeschäft im Internet, Hackerangriffe, Fernsehbericht, und Frauenmagazin

Es ist wieder einmal an der Zeit für einen kleinen Bericht über meine persönlichen Eindrücke im Internetgeschäft. Schon über einen Monat ist mein letzter Eintrag wieder her. Ja, die Zeit vergeht einfach rasend schnell. Besonders dann, wenn man mit Arbeit und privaten Verpflichtungen nur so eingedeckt ist. Das Weihnachtsgeschäft hat voll eingesetzt und die Kasse […]

weiterlesen »


Finanz und Weltwirtschaftskrise im Internetgeschäft

Die internationale Finanzkrise entwickelt sich immer mehr zur Weltwirtschaftskrise. Das hört und liest man jedenfalls in den letzten Wochen immer öfter. Diese traurige Entwicklung macht sich natürlich auch in meinen Internetgeschäften bemerkbar. Beispielsweise sind die Hotelbuchungen in meinem Affiliateprogramm völlig eingebrochen. Da die Plazierungen in den Suchmaschinen meiner bedeutensten Hotelseiten stabil geblieben sind, führe ich […]

weiterlesen »


Internetseiten über wichtige Ereignisse und Veranstaltungen zahlen sich aus!

Das letzte Monat bescherte mir wieder einmal einen neuen Google Adsense Rekordgewinn. Einer der wichtigsten Gründe dafür war mit Sicherheit eine gewisse Seite von mir, welche eigentlich nur sinnlos herumdümpelt, und so gut wie keinen Ertrag erwirtschaftet. Doch das letzte Monat wurde für dieses Projekt zu einer kleinen Ausnahme. Zu einem wichtigen Ereignis plazierte sie […]

weiterlesen »


Link Building mit Linktausch und der Google PR

In den letzten Wochen habe ich meine Linkbuilding Aktivitäten zu gewissen Projekten fortgesetzt. Einige Projekte liegen nämlich seit Jahren völlig brach, und daher dachte ich, es wäre vielleicht einmal einen Versuch Wert, sie mit gezieltem Link Building etwas aus dem Dornröschenschlaf zu reissen. Während meiner Suche nach geeigneten Linktauschpartnern musste ich die Erfahrung machen, dass […]

weiterlesen »


Webnews.de vs Yigg.de: wer bringt mehr Besucher?

Ich bin ja eher der konservative Typ. Das zeigt sich auch ganz deutlich an den Aktivitäten und meinem Verhalten im Internet. Neue Sachen und Möglichkeiten werden einmal ignoriert, später kritisch beäugt, und wenn es dann gar nicht mehr anders geht einmal ausprobiert. So war es auch bei diesen sogenannten “Social News Communities”. Nach einer dort […]

weiterlesen »


Link Building – Linktausch: meine Erfahrungen

Um einige meiner Projekte etwas nach vorne zu bringen und neue Besucher anzulocken, machte ich mich vor ein paar Tagen auf die Suche nach potentiellen Linkpartnern. Links sind für eine erfolgreiche Webseite sehr wichtig, um auch in Zukunft erfolgreich zu bleiben. Diese Arbeit ist aber sehr ermüdend und selten wird man dafür belohnt. Ich würde […]

weiterlesen »


Geld verdienen im Internet mit Tourismus ist schwer

Es ist wieder einmal an der Zeit zu schauen wie sich meine neuen Projekte so machen. Meistens ist es ja so, wenn man glaubt eine Seite bis auf das letzte ausgereizt, und einnahmen sowie plazierungsmässig das Maximum erreicht zu haben, dann plant man im Hinterkopf bereits das nächste Projekt. In der Regel geht das bei […]

weiterlesen »


Wie man aus der Domain einer aufgelösten Firma Geld machen kann

Ein guter Bekannter von mir hat eine ganz geschickte Methode gefunden um im Internet Geld zu verdienen. Durch eine Firmenauflösung im Dienstleistungsgewerbe ist er günstig an die Domain des Unternehmens gekommen. Er gründete ein Einzelunternehmen, löschte die Firmenseite, und setzte statt dessen nur eine simple Startseite mit seiner Adresse und einer Kontaktmöglichkeit darauf. Da die […]

weiterlesen »


“Direktmarketing”: die Direktvermarktung seiner Internetseiten

Der bereits bekannte und beliebte Geldblog “Geldkrieg.de” veröffentlichte kürzliche seine Einnahmen des letztes Monats. Dabei kam heraus dass er den Grossteil seiner Einnahmen durch den Direktvertrieb seiner Werbeplätze gemacht hat. Das ist mit Sicherheit ein guter Grund sich etwas näher mit dem Thema “Direktvermarktung von Internetseiten” auseinanderzusetzen. Ganz besonders für mich, denn ich selbst bin […]

weiterlesen »


Adsense Einnahmen im Juli 2008 oder eCPM Wert?

Nach einer kleinen Pause werde ich in diesem Monat wieder meine Adsense Einnahmen im letzten Monat bekanntgeben. Stimmt nicht ganz. Wie es meine treuen Leser es bereits wissen, werden nicht die genauen Einnahmen der verschiedenen Seiten bekanntgegeben, sondern nur der eCPM Wert der Seiten. Und da auch nicht der genau Wert, sondern nur eine Rangliste […]

weiterlesen »


Steuern und Abgaben für sein Einkommen im Internet zahlen

So schön Geld verdienen im Internet auch ist, so unangenehm ist es dafür Steuern zahlen zu müssen. Die Einkommensteuer in Österreich gibt sich nicht gerade mit geringen Summen zufrieden. Wer ordentlich verdient, der muss auch ordentlich zahlen. Dazu kommen dann auch noch die Beiträge für die Sozialversicherung. Eine Unfall und Krankenversicherung kostet ja auch was. […]

weiterlesen »


Geldkrieg.de: ein Blogger will Geld sehen

Geld verdienen im Internet ist ein sehr interessantes Thema. Immer mehr Internetseiten aus dem deutschsprachigen Raum spriessen aus dem Boden des weltweiten Datennetzes. Da zeitlich begrenzt, habe ich mich aber nur auf einige wenige Seiten beschränkt, die ich täglich lese. Eine von diesen Seiten ist Geldkrieg.de. Ein ambitioniertes Projekt eines deutschen Bloggers. 1.000 US Dollar […]

weiterlesen »


Ich mache eine neue Internetseite

Die erste Welle an in Auftrag gegebenen Textbroker Texten ist nun komplett eingetroffen. Meiner Erfahrung nach werden Textaufträge in der 3. Qualitätsstufe rasch und zügig bearbeitet und abgeschlossen. Die Qualität der Texte würde ich im Allgemeinen als gut bis sehr gut beurteilen. Zieht man nun den günstigen Preis für die Artikel in die Bewertung mit […]

weiterlesen »


Ich finde Textbroker gut

Nun habe ich endlich meine ersten Texte von Textbroker erhalten. Nach dem neuerlichen Einstellen in Stufe 4, musste ich wieder warten, und es kam und kam kein Schreiber der mir eine kleine Geschichte über mein gewünschtes Thema erstellen wollte. Ich habe dann den Auftrag gelöscht, und es eine Stufe tiefer, also in Stufe 3, versucht. […]

weiterlesen »


Geld verdienen durch Kredite: Adsense vs Affiliate

Mit dem Thema “Kredit” kann man im Internet viel Geld verdienen. Soviel steht schon mal fest. Die Frage ist nur wie, beziehungsweise welche Einnahmemöglichkeit man wählen sollte. Ich habe derzeit zwei Einnahmequellen laufen. Das ist einerseits Google Adsense, und ein bekanntes Affiliate Netzwerk, dessen Namen ich hier nicht nennen möchte, da ich mich ja nicht […]

weiterlesen »


Textbroker

Hab mich vor ein paar Tagen bei Textbroker angemeldet. Textbroker ist ein virtueller Marktplatz bei dem Schriftsteller und Autoren ihre Dienste als Artikelschreiber anbieten. Ich kenne Textbroker schon länger, habe es aber vermieden den Dienst in Anspruch zu nehmen, ganz einfach aus dem simplen Grund um Geld zu sparen. Nun ist es aber so dass […]

weiterlesen »


Internetgeschäfte Lagebericht

Da ich gerade etwas Zeit habe, bin ich zum Entschluss gekommen wieder einmal was auf dieser Seite zu schreiben. Ein kleiner Lagebericht zu meinen Internetgeschäften. In einigen kritischen Kommentaren zu meinem letzten Thema wurde angemerkt dass ich keine genauen Zahlen bezüglich meiner Einnahmen nennen würde. Das stimmt, und ist auch bewusst so gehalten. Man muss […]

weiterlesen »


Erfolglose Projekte einstellen

Wenn gewisse Projekte nach einiger Zeit keinen Erfolg bringen, so sollte man sich seine wertvolle Zeit sparen, und die Tätigkeit an diesen Internetseiten einstellen. Geldverdieneniminternet.at gibt es nun schon seit dem 17. April dieses Jahres. Die Seite wurde regelmässig aktualisiert und gepflegt. Bis heute (10. Juni) sind Besucher hier auf diesen Seiten eher die Seltenheit. […]

weiterlesen »


Urlaub!

Ich verabschiede mich heute in den Urlaub. Ob dieser Urlaub erholsam wird, kommt erst noch heraus. Man wird also sehen. Sicher ist nur dass hier in nächster Zeit einmal keine neuen Artikeln erscheinen werden. Im Moment gibt es auch nicht viel zu berichten. Die Adsense Einnahmen haben sich wieder stabilisiert. Durch meinen breit gestreuten Themenmix […]

weiterlesen »


Einzelkämpfer vs professionelle Reise Communities

Vor ein paar Tagen habe ich noch über sie geschrieben. Professionelle Reise Communities die ihren Mitgliedern mit der üppigen Vergütung von Reisenberichten ein hauptberufliches Leben ermöglichen. Nun wurde meine wohl wichtigste Tourismusseite im Google von einer solchen Reise Community überholt. Insgesamt fiel ich sogar um 3 Plätze. Von Platz 2 auf Platz 5. Wie schwer […]

weiterlesen »


Aus welchen Ländern kommen die meisten Einnahmen?

Heute möchte ich mich mit der Frage beschäftigen, aus welchen Ländern eigentlich der Grossteil meiner Einnahmen kommt. Ausgenommen von dieser Studie sind meine Adsense Einnahmen, da es sich hierbei um Gewerbetreibende handelt, die selbst etwas verkaufen möchten. So viel sei aber verraten. Hauptsächlich werden meine Adsense Einkünfte von Deutschen und Österreichern finanziert. Ich möchte mich […]

weiterlesen »


Geld verdienen im Internet ohne eigener Webseite

Neulich habe ich von einer neuen Webseite erfahren. Sie bietet leidenschaftlichen Schreibern und Autoren die Möglichkeit auch ohne eigener Webseite und Webspace Geld im Internet verdienen zu können. Bloggerjobs.de heisst dieses neue und interessante Projekt. Auf der Startseite findet man sofort eine Auflistung der aktuellen Jobangebote. Viele Angebote sind als “ehrenamtlich” tituliert, aber man findet […]

weiterlesen »


Geld verdienen im Internet durch Text Diebe

Jeder der bereits seit einiger Zeit geschäftlich im Internet tätig ist, wird mit grosser Wahrscheinlichkeit schon einmal mit einem Diebstahl seiner Texte konfrontiert gewesen sein. Mir selbst ist das schon einige Male passiert. Andere Kollegen die auch im Internet Geld verdienen wollen, sind entweder zu faul, oder haben keine Zeit selbst eigene Texte zu verfassen, […]

weiterlesen »


Kredit + Internet + Adsense = Geld

Nachdem vor einem guten Monat meine äusserst lukrative Kreditseite gehackt wurde, sanken meine Einnahmen und Besucherzahlen innerhalb von wenigen Tagen auf Null. Nach dem Neustart der Seite, dauerte es nun ein knappes Monat bis sich die Besucherzahlen, und damit auch die Einnahmen, wieder normalisieren konnten. Seit ein paar Tagen zählt die Kreditseite wieder zu meinen […]

weiterlesen »


Geld verdienen durch Urlaubs und Hotelbewertungen

Am Samstag habe ich in einer österreichischen Tageszeitung eine interessante Geschichte über Geld verdienen im Internet gelesen. Diese Geschichte dreht sich um einen 45-jährigen Hotel Manager aus Südafrika, der durch seine erfolgreiche Tätigkeit im Internet seinen Job kündigen konnte, und nun ein sehr interessantes Leben zu führen im Stande ist. Durch einen Zufall hat der […]

weiterlesen »


5 neue Webseiten in 2 1/2 Tagen

Soeben bin ich mit meiner fünften und letzten Webseite fertig geworden. Ich glaube das dürfte eine neue Rekordzeit geworden sein. Das verlängerte Wochenende habe ich dazu genutzt in 2 1/2 Tagen, 5 neue Webseiten in das Internet zu stellen. Dass diese 5 Seiten nicht gerade reif für einen Webmasterpreis sind, versteht sich von selbst. Es […]

weiterlesen »


Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.